Schreibt mir hier wenn ihr Tipps für weitere Themen habt:

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    mare_crisium (Samstag, 19 März 2011 18:34)

    Habe Deine Frage im Roboternetz gesehen. - Der ATmega162 kann bis zu 64kB externes RAM ansteuern. Er ist auch als DIL40 zu haben (z.B. bei r*, Best.Nr. ATMEGA 162-16DIP).

    Ciao,

    mare_crisium

  • #2

    Martinius (Sonntag, 20 März 2011 00:53)

    Danke,

    aber ich habe mich dazu entschlossen das SRAM
    einfach direkt anzuschließen, da das für meine
    Anwendung sogar noch besser ist, da ich mich
    für ein ADC0820 entschieden habe das die Daten
    direkt in das SRAM laden kann. Weiter favorisiere
    ich den Atmega664 der mit 20 MHz eine schnelle
    Bild auswertung liefern kann, da ich bis zu zehn
    Bilder in der Sekunde aufnehmen will und via Zig
    Bee-Modul zum Computersenden will.
    Aber vielen Dank für deine Mühe.